Language

Startseite Konsularangelegenheiten Visaerteilung Arbeitsvisa

Arbeitsvisa

Laufzeiten und Preise der Visa in Euro:

 
Einfach
Zweifach
Multi
bis 30 Tage
60 60 60
bis 90 Tage
60 60 60
90 Tage im Jahr
nein nein 60


Die angegebenen Preise gelten für deutsche Staatsbürger und die Mehrzahl der Einwohner von EU-Staaten. Für einige EU Staaten und für andere Länder können die Tarife abweichen. Informationen dazu erhalten Sie von der Botschaft.

Für die Ausstellung von Express Visa (innerhalb von 48 h) wird die doppelte Gebühr erhoben.

Dokumente zur Erlangung eines Visums, die in der konsularischen Vertretung vorzulegen sind:

Für Visa mit einer Laufzeit von bis zu 30 oder 90 Tagen unabhängig von der Anzahl der Einreisen:

- eine durch einen Notar der Republik Belarus beglaubigte Kopie einer Arbeitserlaubnis für die Republik Belarus, ausgestellt von der Migrationsbehörde der Hauptverwaltung für innere Angelegenheiten der Minsker Stadtverwaltung oder der Hauptverwaltung für innere Angelegenheiten einer Gebietsverwaltung oder

 — Benachrichtigung des Konsulats durch Migrationsbehörde über Erteilung einer Arbeitserlaubnis für die Republik Belarus.


Nach Ankunft in Belarus wird dem Ausländer durch die Migrationsbehörde eine Erlaubnis für den vorübergehenden Aufenthalt sowie nach Bedarf – ein Aus- / Einreisevisum erteilt.

Für Visa mit einer Laufzeit von 90 Tagen pro Jahr:

Für die Staatsangehörigen der in Migrationshinsicht sicheren Staaten aufgrund der Einladung einer belarussischen Organisation / Repräsentanz einer ausländischen Organisation (in der vorgeschriebenen Form) und einer der folgenden Unterlagen:

- einer durch einen Notar der Republik Belarus beglaubigten Kopie einer Arbeitserlaubnis für die Republik Belarus, ausgestellt von der Migrationsbehörde der Hauptverwaltung für innere Angelegenheiten der Minsker Stadtverwaltung oder der Hauptverwaltung für innere Angelegenheiten einer Gebietsverwaltung oder 

- der Benachrichtigung des Konsulats durch Migrationsbehörde über Erteilung einer Arbeitserlaubnis für die Republik Belarus.

Achtung!
Die Konsularbeamten sind berechtigt, weitere ergänzende Dokumente zu fordern, die für die Entscheidung zur Visaerteilung relevant sind.